Exkursionen

 

Exkursionen 2022

Auf unseren Tagesfahrten und Kunstreisen setzen wir auf Highlights in Kunst und Kultur und besuchen besondere Ausstellungen in bedeutenden Museen.

In diesem Jahr bieten wir Ihnen gleich zwei Kunstreisen an.

Burgund - Kunststädte und Zistersienserklöster zwischen Loire und Saône | 28.09.-05.10.2022

Detailprogramm Burgund

 

Frankfurt am Main | Chagall. Welt in Aufruhr | 24.11.-27.11.2022

Detailprogramm Frankfurt

 

Die Ziele unserer Tagesfahrten sind wie immer breit gefächert.

Download Tagesfahrten 2022/2


Wir freuen uns über Ihr Interesse!

Hier haben wir die AGBs zu unseren Tagesfahrten für Sie zusammengefasst.

 

 

Samstag, 20. August 2022
Tagesfahrt nach Otterlo NL

Kröller-Müller-Museum

Das Kröller-Müller-Museum bietet durch seine Lage eine einzigartige Kombination aus Kunst und Natur und vereint so Erholung und Kunstgenuss.

mehr lesen

Samstag, 17. September 2022
Tagesfahrt nach Kassel

documenta fifteen

Das Künstler:innenkollektiv ruangrupa aus Jakarta denkt die documenta neu.

mehr lesen

28. September - 05. Oktober 2022
8-tägige Busreise

BURGUND

Kulturreise mit Besichtigungen in Vézelay, Autun, Auxerre, Beaune und Dijon; Klosterruine von Cluny, Zisterzienserklöster Pontigny und Fontenay

mehr lesen

Samstag, 5. November 2022
Tagesfahrt nach Essen zum Museum Folkwang

EXPRESSIONISTEN AM FOLKWANG

Rund 120 Werke aus den Bereichen Malerei, Skulptur und Grafik erzählen die Geschichte der revolutionären Kunstrichtung: von den Anfängen in Deutschland über die Beschlagnahmung von Kunstwerken im Nationalsozialismus bis zu den gefeierten Ausstellungen nach 1945.

mehr lesen

10. November - 13. November 2022
4-tägige Busreise mit Standquartier in Frankfurt

CHAGALL. WELT IN AUFRUHR

Marc Chagall gilt als Poet unter den Künstlern der Moderne. Mit rund 100 eindringlichen Gemälden, Papierarbeiten und Kostümen zeichnet die Ausstellung die Suche des Künstlers nach einer Bildsprache im Angesicht von Vertreibung und Verfolgung nach.

mehr lesen

Samstag, 26. November 2022
Tagesfahrt zum Schloss Cappenburg und zum Landesmuseum Münster zur Doppelausstellung

Barbarossa -  Die Kunst der Herrschaft

Der berühmte Stauffer Friedrich I. Barbarossa lenkte seit 1155 als Kaiser des Heiligen Römischen Reiches Deutscher Nation die Geschicke Europas. Die Ausstellung widmet sich dem um Machausgleich bemühten Politiker, tiefgläubigen Christen und potenten Kunstförderer.

mehr lesen

 

Änderungen vorbehalten!
Alle Anmeldungen unter Telefon 0541 / 600-34 20

 

 

bereits vergangen