Grußwort Dr. Ulrike Hamm

Willkommen beim Museums- und Kunstverein Osnabrück e.V.!

Der Museums- und Kunstverein wurde vor mehr als 140 Jahren gegründet. Bis heute bildet das bürgerschaftliche Engagement mit einem von Mitgliedern gewählten ehrenamtlichen Vorstand, aber auch der Einsatz von privaten Förderern und ehrenamtlichen Mitarbeitern die tragende Struktur unseres Vereins.

Wir freuen uns, Sie auf unserer Internetseite zu begrüßen und laden Sie herzlich ein, uns näher kennenzulernen: Mit einem Klick können Sie sich über unsere aktuellen Aktivitäten informieren.

2020 loben wir zum dritten Mal den »Kunstpreis Osnabrück« aus. Mit dem von der Sievert Stiftung für Wissenschaft und Kultur geförderten Kunstpreis Osnabrück möchten wir den Reichtum und die künstlerische Vielfalt der Region Osnabrück entdecken, fördern und die Kunst in der Region stärken. Alle Informationen zum Kunstpreis finden Sie auf der Internetseite des »Kunstpreis Osnabrück«.

Aktuell

Osnabrücker Rotary Clubs fördern Flüchtlingsprojekt

Sechs Osnabrücker Rotary Clubs unterstützen den Kunstworkshop für Flüchtlingskinder. Wir freuen uns sehr, dass wir mit dieser Förderung unseren seit 2015 bestehenden Mal- und Bastelworkshop für geflüchtete Kinder im Erich-Maria-Remarque-Haus der Landesaufnahmebehörde in Osnabrück um ein weiteres Jahr fortführen können.

Mehr lesen

Wir suchen eine Mitarbeiterin/einen Mitarbeiter!

Gestalten Sie die Kunstszene Osnabrücks zum nächstmöglichen Zeitpunkt mit als LEITUNG GESCHÄFTSSTELLE (M/W/D) des Museums- und Kunstverein Osnabrück e.V.

Mehr lesen

 »Zu Gast bei Claude Monet«

VORTRAG MIT MUSIK Erleben Sie am Mittwoch, den 26. Februar 2020, einen informativen und musikalisch von John Gerrish am Klavier begleiteten »Claude-Monet-Abend« im Museumsquartier Osnabrück.

mehr lesen

Nussbaum und … das Licht der Provence

WERKGESPRÄCH Wir laden Sie herzlich zu unserem nächsten Werkgespräch am 4. März 2020 um 16.30 Uhr im Museumsquartier Osnabrück ein.

mehr lesen

Ausstellung: Franz Hecker zum 150. Geburtstag

In diesem Jahr erinnern der Museums- und Kunstverein Osnabrück e.V. und das Museumsquartier Osnabrück gemeinsam an den 150. Geburtstag des bekannten Osnabrücker Malers Franz Hecker (Bersenbrück 1870 – 1944 Osnabrück). Die Kunstausstellung »Franz Hecker – Gemälde« wird vom 22. März bis 7. Juni 2020 im Oberlichtsaal des Kulturgeschichtlichen Museums zu sehen sein.

mehr lesen

»Kunstpreis Osnabrück« startet

Der »Kunstpreis Osnabrück« für regionales Kunstschaffen wird zum dritten Mal ausgelobt. Der von der Sievert Stiftung für Wissenschaft und Kultur geförderte Kunstpreis zählt zu den höchstdotierten Auszeichnungen, die im Bereich der zeitgenössischen Kunst in einer Region in Deutschland vergeben werden. Der Bewerbungszeitraum begann am 14. Januar und endet am 23. Februar 2020.

Mehr lesen

Rückblick »Kunstpreis Osnabrück 2018«

Der mit 10.000 € dotierte »Kunstpreis Osnabrück« wurde 2018 an die Osnabrücker Künstlerin Birgit Kannengießer verliehen. Der Förderpreis in Höhe von 2.000 € ging an den Künstler Fritjof Mangerich. Lesen Sie mehr zu der Begründung der Jury und zur Preisverleihung, die im Museumsquartier Osnabrück am 2. Dezember 2018 gefeiert wurde.

Mehr lesen

Werden Sie Mitglied!

Als Mitglied unseres Vereins genießen Sie viele Vorteile: zum Teil freien oder ermäßigten Museumseintritt, Einladungen zu Ausstellungseröffnungen uvm. 

mehr lesen

Projekte

»Kunstpreis Osnabrück 2020«

Mit Unterstützung der Sievert Stiftung für Wissenschaft und Kultur richten wir seit 2016/2017 den Kunstpreis Osnabrück aus. Wie es dazu kam und worum es sich bei diesem spannenden Projekt genau handelt, haben wir für Sie zusammengefasst.

zum Projekt

Kreativworkshop für Flüchtlingskinder

Unsere Mal- und Bastel-Workshops für Kinder im Flüchtlingshaus am Natruper Holz sind eine mit Freuden angenommene Abwechslung im Alltag der Kinder. Mit diesem Kreativangebot möchten wir den durch Krieg und Flucht traumatisierten Kindern Freude vermitteln und ihnen individuelle persönliche Zuwendung geben.

mehr lesen

weitere Angebote

Exkursionen

Gespräche

Publikationen

Der Verein

Kunstgenuss und mehr

Werden Sie Mitglied

Förderer des Vereins