[Neuss]

Samstag, 22. Juni 2019
Tagesfahrt nach Neuss

Skulpturenhalle Thomas Schütte
Langen Foundation

Bei dieser Fahrt erleben Sie Kunst in herausragender Ausstellungsarchitektur: Die äußere Erscheinung der Skulpturenhalle der Thomas Schütte Stiftung ist geprägt von Holzlamellen, die auf die Außenwand aus Beton aufgebracht sind und die langgezogene Fläche als feingliedriges Gerippe erscheinen lassen. Auf zwei Geschossen präsentiert die Halle einen Ort für aktuelle Kunstproduktion. Im Zentrum der Halle befindet sich ein intimer Ausstellungsraum, der aufgrund seiner Gestalt und Materialisierung die Skulpturenhalle markant als Werk von Thomas Schütte signiert.

Das Gebäude der Langen Foundation liegt auf einer ehemaligen NATO-Basis und wurde vom japanische Architekten Tadao Ando konzipiert. Das 2004 eröffnete Austellungshaus setzt sich aus zwei architektonisch unterschiedlichen und miteinander verbundenen Gebäudetrakten zusammen. Zwischen den beiden Trakten führt eine große Freitreppe aus der Tiefe zurück in die Natur.

Leitung der Fahrt: Merle Lembeck
Reisepreis: 75 Euro
Abfahrt: 8 Uhr, Rückkehr: ca. 18 Uhr
Kooperation mit der VHS Osnabrück, 19A1123
Anmeldeschluss: 6. Juni 2019

Langen Foundation. Foto Thomas Riehle / artur